Rob Daum ist gelangweilt

Aufmacherbild

Black-Wings-Linz-Trainer Rob Daum gibt sich nach der Niederlage in der 36. Spielrunde gegen Medvescak Zagreb (2:5) gelangweilt. "Ich könnte nach jedem Spiel das Gleiche sagen. Im ersten Drittel spielten wir sehr gut, machten aber unnötige Fehler. Im zweiten haben wir den Faden verloren und im dritten war es dann zu spät", so ein sichtlich genervter Meister-Coach. Die Stahlstädter halten mit zwei weiteren Teams bei je 41 Punkten und sind derzeit noch auf dem letzten direkten Playoff-Platz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen