Ressmann wirft KAC Mobbing vor

Aufmacherbild
 

Der Streit zwischen Gerald Ressmann, der gegen seine Kündigung geklagt hat, und dem KAC eskaliert bereits am ersten Prozesstag. Wie der KAC erklärt, behauptete der Ex-Co-Trainer, Hellmuth Reichel habe den damaligen Coach Martin Stloukal angewiesen, Dieter Kalt so schlecht zu behandeln, dass er den Verein von sich aus verlässt. Daraufhin habe der KAC die Entlassung ausgesprochen. Ressmann bleibt bei dieser Aussage und will sie mit Hilfe von Stloukal und Ex-KAC-Manager Klaus Resei beweisen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen