RB Salzburg holt neuen Goalie

Aufmacherbild
 

Der EC Red Bull Salzburg gibt eine Veränderung auf der Torhüter-Position bekannt. Die Mozartstädter verpflichten Fabian Weinhandl. Der 28-Jährige, der schon bei den Graz 99ers, den Vienna Capitals und dem KAC spielte, kommt aus der italienischen Serie A von Ritten/Renon, wo er vergangene Saison in 26 Spielen die beste "Save-Percentage" der Liga aufweisen konnte. "Ich möchte mich dort weiterentwickeln und dem Team helfen", so der Grazer. Bernd Brücklers Vertrag wird hingegen nicht verlängert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen