Salzburg meldet sich zurück

Aufmacherbild

RB Salzburg schlägt den Dornbirner EC 4:3 nach Verlängerung und verkürzt in der Best-of-seven-Serie des Viertelfinales auf 1:2. Die Gäste aus dem "Ländle" kommen mit Schwung aus der Kabine und führen nach zwanzig Minuten durch Treffer von Jeitziner (3.), Arniel (12.PP) bzw. Trattnig (15.PP2) 2:1. Im zweiten Abschnitt übernehmen aber die "Bullen" das Kommando und gleichen durch Komarek (27.), Fahey (32.PP) bzw. Arniel (22.) auf 3:3 aus. In der Overtime entscheidet Kristler (67.) das Spiel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen