Lamoureux steht wieder im Kader

Aufmacherbild

Der Villacher SV kann wieder auf Einser-Keeper Jean-Philippe Lamoureux zurückgreifen. Der US-Amerikaner, der sich im Spiel gegen den HC Innsbruck eine Oberkörperverletzung zuzog und von Backup Lukas Herzog vertreten wurde, meldet sich für Dienstag wieder zurück. Der VSV empfängt zu Hause den HC Bozen (19:15 Uhr). Gegen die Südtiroler wird auch wieder Markus Peitner im Aufgebot stehen, Alexander Rauchenwald wird aller Voraussicht nach noch nicht wieder mitmischen können.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen