Zwei Spiele Sperre für Ross

Aufmacherbild
 

Wie das "Department of Player Safety" mitteilt, wird der Ljubljana-Verteidiger Nick Ross für zwei Spiele gesperrt. Der Kanadier hatte am Sonntag im Spiel gegen HC Znojmo aufgrund eines harten Checks hinter dem Tor in der 56. Minute eine Spieldauerdisziplinarstrafe erhalten. Laut "DOPS" hat der 24-Jährige beim Check nicht versucht, den Puck zu spielen. Das Abheben vom Eis und die Explosivität des Checks sind als gefährliches Spiel einzustufen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen