Absage von NHL-Star an KAC?

Aufmacherbild
 

Wechselt NHL-Star Lubomir Visnovsky nun doch nicht zum KAC? Gegenüber dem slowakischen Medium "Sport Cas" meint der Slowake, dass er gerne noch ein Jahr in der NHL anhängen würde. Immer wieder wurde Visnovsky mit dem KAC in Verbindung gebracht, der 38-Jährige revidierte daraufhin bei einer Pressekonferenz diese Gerüchte: "Michi Grabner hat mich angesprochen, ob ich Interesse hätte. Das Gespräch lief so ab, dass ich wissen wollte, wie das beim KAC abläuft. Es gab aber keine Vertragsgespräche."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen