Hält KAC-Verletzungspech an?

Aufmacherbild
 

Der Rekordmeister ist nicht vom Glück verfolgt. Beim Spiel Medvescak Zagreb gegen KAC (4:1) muss der Klagenfurter Patrick Harand vorzeitig unter die Dusche. Die "Rotjacke" wird in der 26. Minute von Zagreb-Verteidiger Geoff Waugh gegen den Kopf gecheckt. Der Stürmer kann daraufhin nicht mehr weiterspielen. Sollte Harand ausfallen, wäre er neben Koch, Isopp, Ratz, Siklenka, St. Geier, Hager, Herburger, Hundertpfund, Spurgeon und St. Schumnig der elfte KAC-Ausfall.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen