Black Wings sind erleichtert

Aufmacherbild
 

Die Black Wings Linz zeigen sich nach dem 4:3-Erfolg über den VSV und dem damit verbundenen Aufstieg ins Halbfinale der Erste Bank Eishockey Liga erleichtert. "Die erste Runde ist oft auch die schwerste, vielleicht hatten wir diesen Druck immer ein wenig im Hinterkopf. Aber das ist jetzt vorbei und wir freuen uns auf Dienstag", sagt Kapitän Philipp Lukas. Im ersten Spiel der Heimserie gegen den KAC haben die Linzer Heimrecht. Die letzten 43 Spiele in der "Keine Sorgen Arena" waren ausverkauft.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen