"Movember" in der EBEL

Aufmacherbild
 

Im November wird man in der Erste Bank Eishockey Liga vermehrt Oberlippenbärte zu Gesicht bekommen. Die Cracks unterstützen den sogenannten "Movember" und lassen sich während der nächste 30 Tage einen Schnurrbart stehen. Die Initiative kommt aus Australien und soll Männer dazu bewegen, zur Vorsorgeuntersuchung zu gehen und auf die Erforschung und Vorbeugung von Prostatakrebs aufmerksam machen. Das Wort "Movember" ist eine Kreation aus "Moustache" und dem Monat des Geschehens "November".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen