Ljubljana bindet Youngsters

Aufmacherbild

Olimpija Ljubljana setzt ein Zeichen, in Zukunft weiter auf die eigene Jugend zu bauen. Der EBEL-Klub aus der slowenischen Hauptstadt verlängert die Verträge von Backup Matic Boh und Center Gregor Rezek. Die beiden 21-Jährigen unterschreiben für ein weiteres Jahr. Die Position des dritten Torhüters wird bei den "Grünen Drachen" künftig vom 19-jährigen Eigengewächs Mitja Koren ausgefüllt. Vorerst noch getestet wird hingegen Luca Scap, ein 20-jähriger Verteidiger.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen