Koren kehrt zu Ljubljana zurück

Aufmacherbild
 

Gal Koren wird in der kommenden Saison wieder für Olimpija Ljubljana stürmen. Bereits in der vergangenen Saison absolvierte der 22-jährige slowenisch-kroatische Doppelstaatsbürger 15 Spiele für die "Drachen", in welchen er acht Punkte (vier Tore) verzeichnen konnte. "Mir gefällt, das Ljubljana mit einem jungen Team und vielen slowenischen Spielern an der Meisterschaft teilnehmen wird. Ich wollte wieder in einer starken Liga spielen und erhoffe mir hier auch viel Eiszeit", so Koren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen