Ph. Lakos nach Verletzung zurück

Aufmacherbild
 

Die Vienna Capitals nehmen ihren ersten von drei Tauschvorgängen vor. Phil Lakos hat seine im Oktober erlittene Handverletzung auskuriert und kehrt für das EBEL-Spitzenspiel gegen Salzburg ins Lineup des Tabellenführers zurück. Justin Fletcher wird für ihn abgemeldet. Damit feiert Lakos ausgerechnet gegen das Team, gegen das er sich die Verletzung zugezogen hat, sein Comeback. Auf Benoit Gratton müssen die Caps hingegen verzichten. Der Kapitän ist noch eine Partie gesperrt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen