Kristan verletzt: Zagreb handelt

Aufmacherbild

KHL Medvescak Zagreb muss in den kommenden Wochen ohne Goalie Robert Kristan auskommen. Der Slowene kämpft mit den Nachwehen einer Knieverletzung und muss bis Ende August eine Therapie machen. Der 28-Jährige wird voraussichtlich auch die ersten Meisterschaftsrunden verpassen. Vorübergehend wird daher Michael Ouzas die Nummer 1. Ales Sila (Try-out), der bereits für den HDD TILIA Olimpija Ljubljana in der Liga spielte, soll aushelfen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen