Thomas Koch reagiert gelassen

Aufmacherbild
 

Thomas Koch bleibt angesichts der Beurlaubung von Trainer Christian Weber gelassen. "So ein Trainerwechsel kommt vor, alle von uns haben das schon einmal erlebt. Was in der Vergangenheit war, können wir nicht ändern, aber wir müssen in Zukunft besser auftreten", so der Kapitän der "Rotjacken". Interimscoach Christer Olsson dämpft vor dem Heimspiel am Sonntag gegen Znojmo die Erwartungen: "Man darf nicht glauben, dass wegen des Trainerwechsels sofort alles besser wird."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen