A-WM ohne Kapitän Koch?

Aufmacherbild
 

Offiziell ist noch nichts, aber wie die "Kronen Zeitung" berichtet, wird das ÖEHV-Team bei der A-WM in Tschechien auf eine wichtige Stütze verzichten müssen. Die Rede ist von Thomas Koch (heuer 42 Punkte in 63 Spielen), der angeblich seine Teilnahme absagen wird. Koch bestritt bislang sechs A-Weltmeisterschaften. Zum letztjährigen Aufstieg steuerte er zehn Assists bei und führte das Team als Kapitän aufs Feld. Noch fehlt eine offizielle Bestätigung seitens des KAC-Cracks sowie des Verbandes.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen