Gäubodenvolksfestcup: KAC weiter

Aufmacherbild
 

Meister KAC beginnt die neue Saison, wie er die alte beendete - mit einem Sieg. Die Klagenfurter bezwingen die Augsburger Panther glücklich mit 1:0 (0:0,0:0,1:0) und ziehen damit in das Finale des Gäubodenvolksfestcups ein. Die Augsburger sind von Beginn an tonangebend, vergeben jedoch gute Chancen. Erst im Mitteldrittel kommt der österreichische Rekordmeister besser ins Spiel. Den Treffer des Tages erzielt Stefan Geier in der 50. Minute. Ein Sturmlauf der Panther bleibt unbelohnt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen