KAC holt nächsten NHL-Crack

Aufmacherbild
 

Der KAC hat seinen dritten Crack aus der NHL verpflichtet. Andrew Cogliano kommt von den Anaheim Ducks für einen Monat. Der 25-Jährige Kanadier spielte bereits gemeinsam mit Sam Gagner, der ebenfalls beim Rekordmeister unter Vertrag steht, vier Jahre bei den Edmonton Oilers. Der Stürmer hält bei 470 NHL-Spielen und 172 Scorerpunkten (70 Tore und 102 Assists). Wenn die Anmeldungsmodalitäten problemlos verlaufen, gibt Cogliano am Dienstag sein Debüt im Heimspiel gegen Medvescak Zagreb.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen