Viveiros dementiert RBS-Gerücht

Aufmacherbild
 

KAC-Sportdirektor und ÖEHV-Teamchef Manny Viveiros reagiert mit Verwunderung auf ein Gerücht in der "Salzburger Krone", wonach er als neuer Trainer bei RB Salzburg im Gespräch wäre. "Ich habe mit der Krone gar nicht über dieses Thema gesprochen. Mein Vertrag beim KAC läuft bis 2015 und ich habe vor, diesen auch zu erfüllen.", so Viveiros. Das in der Zeitung abgedruckte Zitat, "Im Moment bin ich Angestellter beim KAC. Ich kann dazu noch nichts sagen", stamme nicht von ihm.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen