Irmen wechselt in die Schweiz

Aufmacherbild

Bereits seit einigen Tagen ist klar, dass Danny Irmen seinen Vertrag bei den Black Wings Linz nicht verlängert, jetzt verrät der US-Amerikaner, wo er in Zukunft für Torgefahr sorgen wird. Der 28-jährige Stürmer unterschreibt beim HC Thurgau in der Schweizer Nationalliga B, wo ab der kommenden Saison Ex-KAC-Trainer Christian Weber an der Bande stehen wird. In seinen zwei Jahren in der Stahlstadt verbuchte Irmen in 117 Einsätzen 114 Scorerpunkte, davon 52 Treffer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen