Irmen wechselt in die Schweiz

Aufmacherbild
 

Bereits seit einigen Tagen ist klar, dass Danny Irmen seinen Vertrag bei den Black Wings Linz nicht verlängert, jetzt verrät der US-Amerikaner, wo er in Zukunft für Torgefahr sorgen wird. Der 28-jährige Stürmer unterschreibt beim HC Thurgau in der Schweizer Nationalliga B, wo ab der kommenden Saison Ex-KAC-Trainer Christian Weber an der Bande stehen wird. In seinen zwei Jahren in der Stahlstadt verbuchte Irmen in 117 Einsätzen 114 Scorerpunkte, davon 52 Treffer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen