Neuer Verteidiger für Innsbruck

Aufmacherbild
 

Der HC Innsbruck sichert sich den nächsten Neuzugang für die kommende EBEL-Saison. Der 28-jährige Abwehr-Crack Craig Switzer stößt vom dänischen Klub Aalborg zu den Tirolern. "Craig soll dafür sorgen, dass wir in der Abwehr nicht zu sehr ins Schwitzen kommen", scherzt Chef-Coach Dany Naud. In der dänischen Liga hatte er mit acht Toren im Vorjahr mehr erzielt als jeder andere Verteidiger. Innsbruck sucht noch zwei weitere Spieler für die Abwehr sowie einen Angreifer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen