Haie holen kanadischen Stürmer

Aufmacherbild
 

Der HC Innsbruck verpflichtet mit Matt Siddall einen weiteren Legionär. Der 29-jährige Kanadier kommt von Italiens Meister HC Ritten, wo er in 57 Saisoneinsätzen 69 punkte verbuchen konnte. Der Stürmer verfügt auch über EBEL-Erfahrung, 2011 absolvierte er 18 Spiele für Medvescak Zagreb. "Er ist ein bulliger Stürmer, der auch Scoring-Qualitäten besitzt. Er gibt immer 100 Prozent Einsatz, genau das brauchen wir", erklärt Haie-Obmann Günther Hanschitz. "Wir erwarten uns viel von ihm."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen