Graz99ers feiern Turniersieg

Aufmacherbild
 

Die Graz99ers bleiben in der Preseason ohne Niederlage und küren sich zum Sieger des Tatra Cups in Poprad. Die Steirer schlagen im Finale die polnische Nationalmannschaft mit 5:1 (1:0,1:0,3:1). Die Treffer zum Sieg der Murstädter steuern Greg Day (2x), Andy Sertich, Daniel Woger und Francis Lemieux bei. Zum besten Spieler des Turniers wird Day gewählt, der in Poprad auch das Kapitänsamt inne hat. Bester Torhüter wird der Grazer Schlussmann Dany Sabourin.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen