Graz: Halbfinale als Saisonziel

Aufmacherbild
 

Die Graz99ers haben im Rahmen einer Pressekonferenz das Saisonziel ausgegeben. "Mindestens das Halbfinale", tönt Präsident Jochen Pildner-Steinburg. Auf Dauer will man eine der stärksten EBEL-Kräfte werden und sich langfristig in den Top Vier behaupten. "Mit einer aggressiven und leidenschaftlichen Spielweise soll diese Vorgabe erreicht werden", sagt Trainer Mario Richer. Bisher haben es die 99ers in der Erste Bank Eishockey Liga noch nie über die erste Playoff-Runde hinaus geschafft.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen