Graz holt junge Österreicher

Aufmacherbild
 

Die Graz99ers basteln weiter an ihrem Kader für die kommende EBEL-Saison. Mit Thomas Höneckl und Corin Konradsheim stoßen zwei junge Österreicher zum Team von Headcoach Todd Björkstrand. Der 21-jährige Defender Conradsheim ist ein Salzburger Eigengewächs, Höneckl (25) war die letzten drei Saisonen Backup von Jean-Philippe Lamoureux beim VSV. Auf dem Legionärsmarkt zeigt man Interesse an Center Matt Fornataro (CAN/29), der die letzten drei Saisonen in Schweden (Västeras, Leksand, Mora) spielte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen