Fünf EBEL-Teams testen

Aufmacherbild
 

In der EBEL ist momentan zwar Olympia-Pause, dennoch sind die Vereine nicht untätig. Fünf Teams nutzen diese Unterbrechung um gegen internationale Topmannschaften Testspiele zu absolvieren. Olimpija Ljubljana und der HC Bozen spielen gegen den NLA-Klub HC Lugano. Die Italiener matchen sich außerdem mit Yugra Khanty-Mansiysk und dem HC Rouen. Die Graz99ers und Vienna Capitals testen gegen den ehemaligen Ligakonkurrenten Medvescak Zagreb. Dornbirn bestreitet ein Heimdoppel gegen Servette Genf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen