Zwei Legionäre für Fehervar

Aufmacherbild

Der ungarische EBEL-Vertreter Fehervar AV19 gibt die Verpflichtung von zwei neuen Spielern bekannt. Die "roten Teufel" verstärken ihre Abwehr mit dem 32-jährigen Schweden Johan Ejdpalm, der zuletzt für die Hamburg Freezers und den EHC München in der DEL auf dem Eis stand. Im Sturm soll der US-Amerikaner Jeff LoVecchio für Torgefahr sorgen. Der 28-Jährige verbuchte vergangene Saison in der norwegischen Liga für Lillehammer 58 Scorerpunkte in 45 Einsätzen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen