Neuer Center für Fehervar

Aufmacherbild
 

Fehervar AV19 hat einen neuen Center verpflichtet. Der ungarische EBEL-Klub hat sich die Dienste von Kyle Bailey gesichert. Der 25-jährige Kanadier spielte zuletzt in Nordamerika für die University of Brunswick in der CIS-Meisterschaft und in der AHL für die American Rochesters. Der Nachfolger des zum VSV abgewanderten Derek Ryan wurde 2005 von den Minnesota Wild an 110. Stelle gedraftet, ein NHL-Spiel blieb ihm allerdings verwehrt. Bailey ist der dritte Neuzugang der Ungarn.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen