Salzburg demontiert den HCI

Aufmacherbild

RB Salzburg feiert in der 39. Runde der EBEL einen 9:0-Sieg über den HCI. Bereits nach 19 Minuten führen die Bullen mit 7:0. Die Vienna Capitals verpassen nach einem 1:3 gegen den VSV den vorzeitigen Einzug in die Playoffs. Graz verliert 2:6 gegen den KAC und kassiert die fünfte Niederlage in Folge. Die Black Wings (4:2 gegen Fehervar) und Znojmo (4:2 gegen Dornbirn) sammeln wichtige Punkte. Ljubljana schlägt Zagreb vor 10.000 Zuschauern im Freiluftspiel mit 8:4.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen