Caps wollen Trendwende gegen KAC

Aufmacherbild
 

Nach vier Niederlagen in Folge wollen die Vienna Capitals am Montag gegen den KAC die Trendwende einleiten. "Wir müssen physisch präsent sein, hart aber fair zeigen, dass wir die Herren im Rink sind. Wir brauchen nur ein kleines Erfolgserlebnis, dann bin ich überzeugt, dass wir auch wieder punkten", so Head Coach Pokel. KAC-Stürmer Harand ist aufgrund des 5:2-Sieges im ersten Duell in Wien zuversichtlich: "Wir haben die Caps heuer in ihrer Halle bereits besiegt, wissen also, wie es geht."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen