HC Bozen eliminiert Fehervar

Aufmacherbild

Der HC Bozen steht als erster Halbfinalist der Erste Bank Eishockey Liga fest. Die Südtiroler gewinnen bei Fehervar mit 4:3 und und sweepen die Ungarn somit 4:0 aus den Playoffs. Santorelli (23.PP) und Gander (24.) schießen die Gäste in Front, Sarauer kann kurz darauf verkürzen. Im Schlussabschnitt stellt Nicoletti (46.) auf 3:1, doch Nemeth (52.) und Benk (55.) gleichen aus. Kapitän Egger ist es schließlich vorbehalten, drei Minuten vor dem Ende den Siegtreffer zu erzielen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen