Stolze Linzer Serie ist gerissen

Aufmacherbild
 

Am 73. Spieltag der EBEL findet eine stolze Serie ihr Ende. Die Black Wings Linz verlieren zu Hause gegen die Vienna Capitals mit 0:3 und bleiben somit erstmals seit 169 Spielen ohne eigenen Torerfolg. In der Qualifikationsrunde bleibt es weiter spannend. Dornbirn gewinnt in der Verlängerung dank eines Treffers von D'Aversa in der Overtime mit 3:2 gegen den KAC. Die Graz99ers schlagen Innsbruck 4:1 und Fehervar kommt zu Hause gegen Ljubljana 2:8 unter die Räder.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen