Bozen hält Anschluss zur Spitze

Aufmacherbild

Der HC Bozen ist in der Platzierungsrunde weiter gut im Rennen. Die Südtiroler gewinnen in der 5. Runde zu Hause gegen den VSV 6:2. Angelo Esposito (2.), Whitfield (4.), Santorelli (27.) und Schofield (29.) bringen die Italiener uneinholbar in Führung. Der VSV kann zwar durch Ryan (36.) und Hunter (37.) nochmals verkürzen, Beaudoin (42.) und Pance (44.) machen aber den Deckel drauf. In der Tabelle liegt Bozen nun gleichauf mit Salzburg auf dem zweiten Platz, einen Punkt hinter Leader Caps.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen