Ulmer trifft, aber HCI verliert

Aufmacherbild
 

Die Negativ-Serie der Innsbrucker "Haie" geht weiter. Die Tiroler verlieren ihr Auswärtsspiel gegen den HC Znojmo mit 2:6. Lichtblick bei den Gästen aus Österreich ist Neuzugang Jeff Ulmer. Der US-Amerikaner trifft in der 13. Minute im Powerplay zum zwischenzeitlichen 1:2. Die Treffer für die klar besseren "Roten Adler" gehen auf die Konten von Thomas (7./PP), Beroun (8.), Blatny (17./PP), Jarusek (35.,50.) und Seda (40.). Tyler Donati (59.PP) sorgt noch für Ergebniskosmetik.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen