Caps entgehen einer Blamage

Aufmacherbild

Die Caps mühen sich am 46. Spieltag zu einem 2:1-Erfolg n.V. über Schlusslicht Ljubljana. Fortier (61.) erzielt den Gamewinner. Der VSV führt Innsbruck in der TIWAK-Arena regelrecht vor. Bereits nach dem ersten Drittel steht es 5:0 für die Gäste. Am Ende feiern die "Adler" einen ungefährdeten 9:3-Sieg über desolate "Haie". Weniger erfolgreich ist der zweite Kärntner Verein. Der KAC verliert zu Hause gegen die Black Wings Linz mit 2:6. Leahy gelingen drei Treffer und zwei Assists.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen