Caps entführen Punkte aus Bozen

Aufmacherbild

Die Vienna Capitals schlagen zum Abschluss des 45. Spieltags den HC Bozen mit 5:3. In Südtirol stellen die Wiener die Weichen bereits im ersten Drittel durch Treffer von Gratton (10.) und Rotter (15.) auf Sieg. Schofield (27.) bringt die Italiener zwar wieder heran, Fortier (28.) und Keller (35.) haben aber die passenden Antworten. Im Schlussdrittel tragen sich noch Schiechl (43.) für die Capitals und Strömberg (54.) sowie Santorelli (60.) für Bozen in die Schützenliste ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen