EBEL-Kellerduell an Ljubljana

Aufmacherbild
 

Olimpija Ljubljana gewinnt am 24. Spieltag der Erste Bank Eishockey Liga gegen HC Innsbruck 5:1. Im Duell des Tabellenletzten gegen den Vorletzten gehen die Slowenen nach einem Traumstart durch Blackwater (2.), Hocevar (7.), Ograjensek (9.PP2) und Pesut (10.) früh mit 4:0 in Führung. Im zweiten Abschnitt kommen die Gäste besser auf und verkürzen durch Schennach (29.). Im dritten Drittel trifft Ulmer (49.) zum Endstand. Für die "Drachen" ist dies im dreizehnten Spiel der zweite Saisonsieg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen