VSV siegt, Caps bleiben dran

Aufmacherbild

Der VSV bleibt auch nach der 8. EBEL-Runde an der Tabellenspitze. Mit einem 4:3-Auswärtssieg im Penaltyschießen gegen Fehervar behaupten die "Adler" die Führung. Die Capitals bleiben durch einen knappen 4:3-Erfolg beim KAC erster Verfolger. Salzburg behält zu Hause gegen Dornbirn mit 4:1 die Oberhand und der Meister aus Linz unterliegt in Zagreb 1:3. Graz ringt Znojmo im Penaltyschießen 3:2 nieder und Innsbruck bleibt nach einem 1:7-Debakel gegen Ljubljana sieglos.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen