RB Salzburg beendet Talfahrt

Aufmacherbild

Red Bull Salzburg beendet in der 17. EBEL-Runde die Talfahrt. Nach zuletzt sieben Niederlagen in acht Spielen feiern die Mozartstädter einen 4:0-Erfolg über die Vienna Capitals. Der VSV übernimmt mit einem 8:5-Kantersieg über Schlusslicht HC Innsburck die Tabellenführung von den Wienern. Meister Black Wings Linz schießt die Graz99ers mit 5:2 vom Eis. Der KAC setzt sich mit 4:2 gegen Dornbirn durch. Olimpija Ljublana verliert daheim gegem Fehervar mit 3:4. Znojmo unterliegt in Zagreb 4:8.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen