Linz neuer EBEL-Tabellenführer

Aufmacherbild
 

Die Black Wings Linz gewinnen zum Auftakt der 9. EBEL-Runde das Spitzenspiel gegen RB Salzburg mit 2:1 und übernehmen die Tabellenführung. Hofer, der erst im Sommer von Salzburg nach Linz gewechselt ist, erzielt nach bereits 29 Sekunden nach einem sehenswerten Solo das 1:0, Salzburg erhöht das Tempo im Mitteldritte und kommt durch Walter (27.PP) zum Ausgleich. Im Schlussdrittel geht es hin und her, Ulmer fälscht schließlich einen Schuss von Dorion unhaltbar für Gracnar zum Linzer Sieg ab.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen