Black Wings verlieren in Bozen

Aufmacherbild

Verfolger Black Wings Linz kann den Rückstand von sechs Punkten auf Leader RB Salzburg (2:3 n.P. gegen VSV) nicht verkürzen. Die Stahlstädter müssen sich am 29. EBEL-Spieltag Meister Bozen 2:3 n.V. geschlagen geben. Nach ereignisarmen sowie torlosen 40 Minuten bringt Schofield (42.) die Hausherren zunächst in Führung, ehe Ouellette (47.) und Kozek (50.PP) die Partie drehen. Insam (58.) rettet Bozen jedoch noch in die Overtime, in welcher Cullen (63.) den Sieg für die Hausherren fixiert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen