KAC schlägt den Tabellenführer

Aufmacherbild

Der KAC feiert einen Überraschungssieg: Die Rotjacken bezwingen in der 23. EBEL-Runde Tabellenführer Salzburg vor eigenem Publikum 4:3 nach Penalties. Effiziente Bozener schlagen die Capitals auswärts 4:2. Die Hausherren haben mehr Spielanteile, laufen aber stets einem Rückstand nach. Graz kommt nach 2:5-Rückstand zurück, unterliegt Fehervar aber 5:6 n.P. Dornbirn gewinnt das Westderby gegen Innsbruck 4:1. Der VSV unterliegt Ljubljana zuhause 3:6. Linz verliert in Znojmo 2:5.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen