KAC gewinnt das Kärntner-Derby

Aufmacherbild
 

Der KAC feiert im Kärntner Derby der 4. EBEL-Runde gegen den Villacher SV einen 3:0-Auswärtssieg. Das Spiel wird wegen Nebels häufig unterbrochen, die Tore fallen im Schluss-Drittel. Scofield (51.,60.EN) und Schellander (56.) treffen für die "Rotjacken". Die Vienna Capitals haben mit "Neuling" Znojmo große Probleme und setzen sich erst im Penaltyschießen mit 6:5 durch. BW Linz bezwingt Ljubljana zu Hause mit 4:2. Meister Salzburg erkämpft sich in Jesenice einen 3:2-Erfolg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen