Vierte Caps-Niederlage in Folge

Aufmacherbild

Die Vienna Capitals unterliegen in der 24. Runde in Fehervar 3:4. Nach zerfahrener Anfangsphase bringt Watkins (17.) die Gäste im ersten Powerplay der Partie in Führung. Im 2. Drittel dreht Fehervar das Match. Lovecchio (29.), der mit seinem 19. Tor die alleinige Führung in der EBEL-Schützenliste übernimmt, und Boivin (32.) treffen in Überzahl. Iberer (41.) und Carson (56.PP2) bzw. Nemeth (45.) und Ejdepalm (49.PP) treffen im Schlussdrittel. Fehervar vorerst sogar Vierter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen