KAC zittert sich in die Playoffs

Aufmacherbild
 

Dramatik pur am letzten Spieltag der EBEL-Quali-Runde. Der KAC zittert sich gegen Dornbirn zu einem 2:1-Sieg und steht im Playoff. Divjak (31.) bringt die Gäste in Front, DeSantis (48./PP) schießt die Rotjacken zurück. Da der DEC einen Sieg nach regulärer Spielzeit braucht, verlässt Goalie Lawson das Eis. S. Geier (60.) trifft ins leere Tor. Die Graz 99ers gewinnen dank eines Ganzak-Treffers 5 Sekunden vor Schluss mit 2:1 gegen Ljubljana, verpassen aber das Playoff. Bozen-Innsbruck 5:2.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen