Capitals holen Routinier aus KHL

Aufmacherbild

Die Vienna Capitals sind auf der Suche nach einem Ersatz für Karl Stewart, der seinen Vertrag auflöste, ohne ein einziges Spiel absolviert zu haben, fündig geworden. Kurtis McLean (34) unterschreibt für ein Jahr bei den Wienern. Der Kanadier spielte zuletzt für Medvescak Zagreb in der KHL, wo er in elf Spielen fünf Punkte verbuchte. Der variable Angreifer lief 2008/09 viermal für die NY Islanders in der NHL auf (ein Tor). "Eine echte Verstärkung", freut sich Coach Jim Boni.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen