Linz feiert Comeback-Sieg

Aufmacherbild

Die Black Wings Linz gewinnen Spiel 1 der best-of-seven-Halbfinal-Serie gegen die Vienna Capitals mit 3:2 nach Verlängerung. Nach torlosem Startdrittel gehen die Gäste durch einen verdeckten Schuss von Nödl in Führung. Kozek (29.) kann kurz darauf ausgleichen, doch Puschnik (37.) bringt die Caps wieder in Front. Im Schlussabschnitt rettet Dorion die Stahlstädter 36 Sekunden vor dem Ende in die Overtime, dort entscheidet Lebler (70.PP), der einen Piche-Schuss abfälscht, die Partie.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen