Bozen gewinnt in Villach

Aufmacherbild
 

Der VSV steht in der "best-of-five"-Halbfinal-Serie gegen den HC Bozen mit dem Rücken zur Wand. Die Südtiroler gewinnen in Villach mit 3:4 nach Verlängerung und sichern sich somit den ersten Matchpuck. Die Treffer in der regulären Spielzeit erzielen Nageler (16.), Jarrett (47./PP) und Unterluggauer (49./PP) für die Hausherren und für die Italiener schreiben Insam (16.), Sharp (33./PP) und Tomassoni (34./PP) an. In der Verlängerung trifft wieder Sharp (64.) zum Sieg für die Südtiroler.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen