DEC holt Kooperations-Spieler

Aufmacherbild
 

Der Dornbirner EC holt Kevin Macierzynski (23/Linz), Christoph Duller (21/RB Salzburg) und Simeon Schwinger (17/Montafon). Die drei werden wie die bereits verpflichteten Georg Waldhauser, Oliver Achermann und Philipp Kreuzer als Kooperations-Spieler für die "Bulldogs" und Inter-National-League-Klub EHC Bregenzerwald eingesetzt. "In Dornbirn versuchen wir, Spieler an den Beruf Eishockeyprofi heranzuführen, wollen ihnen aber nicht das Selbstvertrauen nehmen", erklärt Headcoach Dave MacQueen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen