Linz fix in den EBEL-Playoffs

Aufmacherbild

Die Black Wings Linz feiern in der 39. EBEL-Runde mit einem 2:0 gegen Leader Salzburg den siebten Sieg in Folge und sichern sich einen Playoff-Platz. Zuerst spielen nur die Bullen, doch als Raffl und Kutlak auf der Strafbank sitzen, bringt Piche (9.PP2) die Linzer entgegen dem Spielverlauf in Führung, Kozek (16.) erhöht aus einem Gestocher sogar auf 2:0. Danach verwalten die Linzer die Führung geschickt, wenn Salzburg doch einmal durchkommt, erweist sich Ouzas als unbezwingbar.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen